Kategorie: FIDUZ

  • kettle

    kettle

    Und hatten ihre liebe Not. Und fanden Gründe. Reichlich. Weiß in weiß. Und rissen matte Augen auf. Zu grell. Wie das von Dauer war. Verlief. Geraten sei. Wie aufgebrummt. Erlegt. Die Toten wandern, wissen wir. Sie scheuen den Vollzug. Und schielen dann und wann mit Eifersucht auf uns. Zu weit. Zu tief. Zu überflüssig. Bis…

  • undercover

    undercover

    Wie wenig Worte davon wissen mochten. Wir sprachen sie. Und waren uns des Risikos bewusst. Wie leben Laufen, Lassen, Zuflucht heißt. Gesichter trägt und treibt. Zersetzt. Und nicht zu übersehen war. Darunter du. Nur einmal mehr. Darunter ich. Nur einmal mehr. Wo Lachen trotzt. Und unterläuft. Sich auskennt. Hängenbleibt. Bestiehlt. Kein Ort. Spricht ebenso. Und…

  • patchy

    patchy

    Wie Leid unteilbar ist. Wie Liebe teilt. Von keinem Ursprung, keinem Ausgang weiß. Und Körper sprechen macht. Anstatt. Und dem Gehorsam widersteht. Und beides wurden. Beide. Zwei linke Hände. Absicht. Willenlos. Und wie sich das ertragen lässt. Uns fremd zu sein. Getraut. Anstatt. Und was sich davon sagen ließ. War märchenhaft. War sonnenklar. Ins klare…