Peter R. Pollmann, prophecy

prophecy

Wie Licht und Farbe. Gläsern. Ohne Murren. Erfand ich dich. Wenn es sich anders sagen ließe. Aufs Haar genau. Und würd es wieder tun. Wie du auch mich erfinden musstest. Die Starken wissen besseres. Nur ist kein Platz bei ihren Ahnen. Will ehrlich sein. Versteh mich recht. Uns gleichen. Brechen. Brauchen. Unumgänglich. Und folge jedem Hinweis. Jeder Spur. Was sich im Herz zusammenballt wird nie zur Faust. Trug. Bodenlos. Erzählt. Hinzu.

FIDUZ XI

HÖREN
Still House Plants
If I don’t make it, I love u
MORE BOY
Bison Records

LESEN
Dirk Gieselmann
Der Inselmann
Kiepenheuer & Witsch

SEHEN
Marsden Hartley
Drei Freunde
Öl auf Masonit
Indiana University Art Museum