Termine

Du, der Lesende, weilst noch unter den Lebendigen; …

Edgar Allan Poe (1809-1849)

11.10.2020

Literarischer Salon

Thema: Walt Whitman.
‘Gesang von der freien Straße.’
Ein Prosagedicht  

Der ‘Literarische Salon’
trifft sich in der Regel einmal im Monat von 15 – 19 Uhr in der Kölner Innenstadt.
Kosten: 50,- € / 75,- € (bei Anmeldung von 2 Personen)

Voranmeldung erbeten.
Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt!

Der Literarische Salon ist kein trockenes kunstgeschichtliches Seminar. Vier spannende Stunden, die tief in die Gegenwart greifen, warten auf Euch. Wir schwelgen im Formenreichtum bekannter und unbekannter Autor*innen, beziehen wechselnde und faszinierende Betrachtungswinkel und finden zum ausgewählten Thema überraschende Bezüge zu Wissenschaft, Geschichte, bildender Kunst und Musik.

15.10.2020

Kurs: Gedanke & Form

Die Leute suchen gern hinter einem Gedicht, was sie den eigentlichen Sinn nennen. Sie sind wie Affen, die auch immer mit den Händen hinter einen Spiegel fahren, als müsse dort ein Körper sein.  

 Hugo von Hofmannsthal (1874-1929)

Der offene Kurs trifft sich einmal im Monat an einem Donnerstag von 18 – 19:30 Uhr in der Kölner Innenstadt.
Kosten: 30,- €

Voranmeldung erbeten.
Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt!

Der Kurs ziehlt nicht darauf, Literatur auszulegen, zu ‘interpretieren’; vielmehr gehen wir intensiv der aufregenden Frage nach, warum AutorInnen in Gliederung, Klangfarbe und Rhythmus diesen bestimmten und keinen anderen Ausdruck fanden und wählten; wo bildet Inhalt die Form, wann aber lockt die Gestalt erst den Gedanken hervor?