Ballast

Peter R. Pollmann - 'Ballast'
'KARTENHÄUSER III - Ballast'

Es bringt dir nichts, dass du mich weiterhin verfolgst. Lass los. Geh heim. Die Illusionen heißen dich willkommen. Sie zeigen dir die weite Welt. Sie zahlen gut. Sie machen dich zum König. Was willst du mehr. Du schläfst im Nest. Geborgen. Feist. Behütet. Leb wohl. Die Wörter finden immer ihren Weg. Sie wollen ausgesprochen sein. Sie lassen dich zurück. Denn dir ist nicht zu helfen.

Musik

Marlene Dietrich
Just A Gigolo
Jambo Records

Art

Vincent van Gogh
Sternennacht
Öl auf Leinwand
Museum of Modern Art

Von Peter R. Pollmann

Dichter, Rezitator & Sprechlehrer. Lebt in Köln.