Röter

Zweimal ja. Dünner, ich halte den Mund. Es sind deine Schenkel. Es sind deine Beckenknochen. Sie machen mich taub. Dein Geschwätz stockt im Zimmer. Wir erreichen das Ziel. Wir kommen uns dabei nicht in die Quere. Das macht die Sache für dich interessant. Diese Wörter. Kaum auszuhalten. Gleich morgen wird mir der Prinz sein Hirn… Röter weiterlesen