Kategorien
Musik=Literatur

La Mer. Unverzagt.

Mein Herzschlag, Du solltest inzwischen geübt, längst vertraut sein mit dem, was mich aufpeitscht, entzieht; wie’s Dich fortlaufend lockt; wie’s uns ungestüm birgt. Das Schwankende. Liebster. Das Unreine. Trifft. Die verschrobene Richtung. Der verweigerte Rat. Wie’s im Gleichschritt ermattet. In verbotener Lust. Den Gehorsam verweigert. Das Gewissen belebt. Ein Ohrwurm, Karfunkel, stellt Dir einleuchtend nach; […]

Kategorien
To what you said

Kampfgeheul

Alles was Odem hat, lobe den Herrn! Aber mach Dir nichts vor, mein Freund: Die Sache geht schief. Wenn auf eines Verlass ist; hör gewissenhaft zu: Erfolg oder Fehlschlag sind hoffnungslos keimfrei. Sind verhätschelter Zauber. Betrug. Illusion. Diese Schlachten, wie Faulkner uns aufmunternd schrieb, sie werden in Wahrheit nicht einmal geführt; Philosophen am Ende & […]

Kategorien
Gerüchtehalber. Verpeilt.

Die Vorkehrerin

Der Atem pfeift. Die Nase stockt. So kräht’s sich allerliebst. Chaînée. Was denkst du. Freiwild. Hasenfuß. Was glaubst du, wie’s geschah. An deiner Stelle würde ich die Zwiebel nicht mit bloßer Hand; denn Kummerbund tut Wahrheit kund, du siehst mich. Balloté. Auch solltest du ganz unbeschwert; nun lächle. Echappé. Das hät’ ich nicht von dem […]