Kategorien
Musik=Literatur

Saft

Wie wenig es brauchte, dich kaltzustellen. Dein Schmerz spricht mich nicht an. Ein paar hingeworfene Wörter. Kapiert. Du hast dich verschachert. Gezielt. Deine Träume – scheu, ausgelassen; wie auf bebendem Grund – sie waren nie ernsthaft im Spiel. Ach, was soll’s. Du sagst. Kein Zurück. Stur voran. Sei dein ganzer Stolz. Kein Mensch stirbt so […]

Kategorien
Musik=Literatur

Sturmreif

Ebenso gut hätte ich einlenken können. Die Wörter verlassen. Nichts leichter als das. Ein Schlupfloch. Gewöhnlich. Der letzte Betrug. Die fällige Antwort. Wir kennen uns nicht. Wir würgen uns. Frostfest. Sie richtet sich aus. Sie öffnet die Schleusen. Sie wendet das Blatt. Erzähl mir. Ich renne. Der Platzregen glüht. Übertriebene Umsicht. Denn. Was bleibt. Schließt […]