Gewissen

NETZWERKE IV Ich mahle langsam. Doch zuverlässig. Meine Sprache klingt derb. Das ist keine Entschuldigung. Das ist mein Verhängnis, wenn du so willst. Ich hause im Widerspruch. Ja, ich lege es darauf an. Dir begegne ich manchmal im Traum. Doch das muss dich nicht ängstigen. Das lässt nach mit der Zeit. Stillstand bedeutet den Tod.… Gewissen weiterlesen

Pech

NETZWERKE II Du bist der Gewinner. Du bist wahnsinnig schlau. Du schleichst in Pantoffeln ums Haus. Nein, du wirst nicht ertrinken. Ja, ich sehe, du weinst. Du kommst mit dem Schrecken davon. Scheißegal, worüber wir reden. Scheißegal, wie lüstern du mir meinen Traum präsentierst. Ich werde dich niemals berühren. Das Fass ohne Boden. Es kostet… Pech weiterlesen

Klima

ALTERNATIVEN II Du kennst deine Schwächen. Du kennst deine Stärken. Du hast zu dir viel vorgenommen. Das bewundere ich. Du bereust deine Fehler. Das war sicher nicht leicht. Das hat lange gedauert. Aber morgen geht’s los. Ganz bestimmt. Morgen ändert sich alles. Du stehst kurz vor dem Durchbruch. Mach dir keine Gedanken. Du kannst eine… Klima weiterlesen