Kategorien
Musik=Literatur

Missverständnisse

Und nur für den keineswegs unwahrscheinlichen Fall, dass dir im Anflug ein Lächeln begegnet; dich vom Hosenschlitz aufwärts darüber hinaus der bloße Gedanke an selige Zeiten beschleicht; so erinnere dich; denke immer daran, wie reich die verlorene Zeit uns beschenkt; indem ich dem Jäger unverhohlen entgegne: Entschuldigen Sie bitte. Wir kennen uns nicht. – Das […]

Kategorien
Musik=Literatur

Webern hellwach & die Antwort ist: Ja.

Kommt Jungs, wir machen Rabatz. Hin und weg! Wie schön es doch ist, getragen von allen vier Welten zugleich, sein täppisches Gleichnis in schweifendem Bilde – nur Wachtraum, nur Herzschlag – betrachten zu können. Nix Blaue Pillen. Nix Pilze. Kein Gras. Die heilvolle Schwebe. Der rasende Stillstand heißt kreuz und quer zittern; heißt: Quatuor Arod. […]