Feedback

MEMENTO V Du redest zu viel. Du redest zu wenig. Die Nacht war, wie immer, zu kurz. Du bist zu besoffen. Sie wird dich nicht trösten. Sie hat andere Pläne. Sie lässt dich im Stich. Du machst dir Gedanken. Das Angebot steht. Das Pflaster ist schlüpfrig. Du sprichst vor dich hin. Der Klang deiner Schritte… Feedback weiterlesen

Follower

MEMENTO IV Woanders ist es immer schöner. Die fremden Arme kennen dich. Sie lassen keine Wünsche offen. Sie wissen, dass du sie dafür bezahlst. Du bist der Kunde. Du parierst. Du richtest dich in deinem Fernweh ein. Du sammelst Blüten. Du marschierst. Du hängst an der Maschine. Sie trinkt dein Blut. Du hältst sie warm.… Follower weiterlesen

Verweigerer

MEMENTO III Es sieht schlecht aus für dich. Du bist ein Verlierer. Du bleibst auf der Strecke. Die Gene entscheiden das Rennen für sich. Sie fallen der Statistik nicht auf die Nerven. Das macht sie zu Göttern. Das ist ihr Trumpf. Der Einzelfall wird entsorgt. Wir lassen uns los, bevor du mir deine Hand reichen… Verweigerer weiterlesen