QR

HEILLOS VI Ich erreiche den Punkt, an dem ich mir sage, das Leben ist kurz. Der Abschied tut weh. Die Lust verschenkt keinen Kredit. Also machst du Mund auf. Und runter damit. Ich verstoße bewusst gegen ärztlichen Rat. Das ist eine Frage der Philosophie. Ich glaube auch nicht an das jüngste Gericht. Aber wenn es… QR weiterlesen

Sonne

NIKOTIN VII Ausgereizt, Väterchen Stillstand. Alles hat seine Zeit. Ich plädiere auf gar nichts. Es lebe die Lust. Meine unbezahlbaren Lügen waren der einzige Weg, mich zu stellen. Ja. Der Schächer meiner schlachtreifen Doppelgänger bin ich. Ich allein. Zukünftig hältst du besser den Mund und wechselst die Straßenseite. Sollte ich dir noch einmal im Freien… Sonne weiterlesen