Gassenhauer

STERNTALER IV Eins. Zwei. Drei Tränen. Ehrlich gesagt. Die wiegen sich hartnäckig. Wenn auch im Traum. Während die übrigen Krieger. Vergiss. Wie standhaft. Fantastisch. Sie aufgezäumt wären. Entkommen sind. Auf & Davon. Bittersüß. Der kratzt sich den Nacken. Die mümmelt sich ein. Gemeinsam gestrandet. Verkraftet man das. Starrt. Wie gesagt. Sprachlos. Verwundet. Zum Fernster. Herein.… Gassenhauer weiterlesen

Einhundert

STERNTALER III Zu kämpfen. Bleibt. Nutzlos. Das stehen wir durch. Wir kreuzen die Borsten. Was kommen mag. Sei. Gegen Mitternacht. Etwa. Diese handbreit entfernt. Wie fordert der Zweifel energisch sein Recht. Hat er uns am Ende verpasst. Blick zurück. Was kein Traum dir erspart. Schlicht. Weg: Sex. Weiser Mann. Letzte Chance. Dröhn dich zu. Lebenslänglich.… Einhundert weiterlesen

Mitschunkeln

STERNTALER II Hellwach. Nicht bewegen. Halt die Klappe. Sieh weg. Vielleicht eine Tür weiter. Vielleicht mitten ins Herz. Sie raubt dermaßen lautlos. Nimmt den Atem beim Schopf. Sie verletzt jede Regel. Ist mit allen per Du. Schließ die Augen. Hellwach. Piss die Hose nicht voll. Wovor willst du dich fürchten. Kleiner Mann. Mach dich frei.… Mitschunkeln weiterlesen