Kategorien
Musik=Literatur

Fisch

Dein Blick provoziert. Die Unruhe tickt. Das innere Gleichgewicht nervt. Gewohnheiten wollen gebrochen sein, Schlappschwanz, zu was taugen die sonst. Diese gottverdammte Ewigkeit mag sich im Spiegel ja durchaus gefallen. Sie lässt sich besingen. Ich schweige mich aus. Die wahren Propheten kommen nicht selten als furzende Nieten zur Welt. Sie äußern sich dann souverän. Wie […]