Furchen

Die Wanderer bleiben sich treu. Das sage ich euch. Sie werden zu dem, was sie umschließt. Sie werden die Erde. Sie werden der Weg. Sie sind die Geschichten. Sie finden kein Ende. Sie gleichen sich nie. Sie erzählen von Wanderern. Sie werden verehrt von denjenigen, die sie begleiten. Unsere Augen sind schwarz. Sie fangen das… Furchen weiterlesen

Vakuum

Du nimmst mich beim Wort. Du setzt dich darüber hinweg. Du lässt meine Gedanken alt aussehen. Du rüttelst mich durch. Du machst mich kaputt. Du bist ein willkommener Gast. Frisches Blut. Du legst keine Lunten. Du zündest sofort. Du schießt meine Geschichten über den Haufen. Das macht mich erträglich. Bleib diese Nacht bei mir. Ich… Vakuum weiterlesen

Lagerfeuer

Der Tiefere Sinn findet sich ebenso wenig wie das Höhere Gut. Die Suche macht dich kaputt. Jede Rechtfertigung deinerseits verliert ihren Glanz. Die Geschichten sind tot. Sie waren es immer. Was aber fangen wir jetzt mit uns an, wo das, was wir leichtfertig Seele nannten, zu nichts weiter taugt, als dem Traum zu entkommen. Ganz… Lagerfeuer weiterlesen