Recke

EISWELTEN VII Die momentane Situation erlaubt keinen Fehler. Ich werde mir der Bedeutung meiner Wörter bewusst. Die Schleife hat sich gelöst. Den Morgen empfange ich barfuß. Mit wechselnden Sargträgern schwärme ich aus. Alldem zum Trotz steht mir das Loslassen frei. Wir heben uns auf. Unverbraucht. Ich stelle mich darauf ein, den Stern zu vergessen, unter… Recke weiterlesen

Ersatzkaffee

The White Album I Du nennst mich entschieden brutal. Mein scheuer Begleiter. Mein Hering. Mein Leser. Ich kenne Dich. Gut. Sohn des Zorn. Immerhin. Ich zieh meinen Nutzen daraus. Das ist wahr. Doch glaub mir. Kein Wort hat uns jemals beherzt, gar geschändet. Verstört. Alles klar. Ausgefuchst. Herrisch. Wie’s im Ruchlosen kneift. Mich versetzt. Dich… Ersatzkaffee weiterlesen

Wechselbalg

Luft. Luft. Brauche Platz. Ich habe Dich gestern versetzt. Bin heute früh dran. Das kommt vor. Darauf musst Du Dich einstellen. Wenn Du mich künftig begleiten willst. Unsere Freundschaft wird nicht im Stechschritt marschieren. Nichts anderes erwarte ich, Leser, von Dir. Wir gestehen uns Ungereimtheiten & Kopfschmerzen ein. Dazu waren BEETHOVEN & Maigret ziemlich nahrhafte… Wechselbalg weiterlesen