Peter R. Pollmann, rosebud

rosebud

Hält sich bedeckt. Und spielt auf Zeit. Was gestern galt, hat uns verrückt. Die Losung sei geändert worden. Ging über Bord. Hörst du mich auch. Und höre, plansche wie ein Kind im Bad. Mit ganz viel Schaum. Mit Drachenblut. War nie die Frage, ob. Niemals. Und ab dafür. Ins Immergleich. Ins Nimmermehr. Lies vor. Und roch nach Tulpen. Flieder. Wagemut. Erzähl davon, wem sonst, dass kein Schaf wie das andere blökt. Weiß schon der Wolf. Im Morgenland. Wenn Abend wird. Lies vor.

PERGAMIN VIII

HÖREN
Kiasmos
II
Sailed
Erased Tapes

LESEN
James Joyce
Ulysses
Molly Bloom
Penguin

SEHEN
Paul Cézanne
Le Jardin des Lauves
Öl auf Leinwand
The Phillips Collection