Peter R. Pollmann, horny

horny

Und floh. Gib Obacht. Bald erklärt. Wie ich von dir gefunden werden sollte. Überführt. Das ist dein Anteil. Hockt mir in den Knochen. Stählt. Und die Gefälligkeiten schweigen sich darüber aus. Sind nutzlos. Unentbehrlich. Gleich. Dem Zufall überlassen. Warum auch nicht. Wie ich der Erste, Beste bin, von dem du im Erwachen liest. Bestürzt. Wie die Bewährungsfrist, gut Glück, bestach und abgelungert war. Zählt unvermutet mit. Enthemmt.

FIDUZ XIII

HÖREN
Charli XCX
BRAT
Sympathy is a knife
Atlantic Records

LESEN
Franz Kafka
Eine kaiserliche Botschaft
S. Fischer

SEHEN
Kitagawa Utamaro
Die Kurtisane Ishikawa
Farbholzschnitt
Cincinnati Art Museum