Peter R. Pollmann, exempt

exempt

Und weil ich dich für möglich hielt. Und wir entsagen konnten. Frag nicht nach. Wuchs zwischen uns das Schwert. Sei eingeweiht. Wächst Nacht um Nacht. Wie Trennendes verschmilzt. Und was der Tag an Unschuld übrig ließ. Erträgt. Im Handgemenge. Wer ist wer. Weil du auch mich für möglich hieltest. Mein Wort darauf. Frag nicht, woher. Der Krieg ist aus. Geschah ihm recht. Sei lieb. Sei ungebrochen. Wir.

FIDUZ II

HÖREN
Vampire Weekend
Only God Was Above Us
Ice Cream Piano
Columbia

LESEN
Picasso – Eluard
Das Antlitz des Friedens
Zweisprachig
Insel-Bücher Nr. 1102

SEHEN
Egon Schiele
Liegendes Mädchen mit Roter Bluse
Aquarell-, Goldfarbe & Bleistift auf Papier
Private Sammlung