Infam.

Peter R. Pollmann - 'Infam.'
Dass du mich willst.

Willkommen. Bienvenue. Welcome. Lallt der Paul. Exakt. Mit dir war heute Abend nicht zu rechnen. Nackt. Haut und Knochen. Lippenstift. Lallt Paul. Pupillen. Riesig. Schwer. Hereinspaziert. Er hat uns eine geile Nacht beschert. Der Dumbo. Dumbo. Einwandfrei. Exakt. Mit seinem Zauberpäckchen. Gibt Paul den Conférencier. Das ist. Was soll ich sagen. Alter Mann. Wie war der Name gleich. Mit ihrem Freund. In meinem Arm. In meiner Kiste. Diesem Schoß. An seinem Schwanz. Exakt. Ich habe jedes Wort von dir gelesen. Exakt. Und aufgesogen. Jedes Video. Gefangenschaft. Lallt Paul. Wie war der Name gleich. Macht ihre Schenkel. Breit. Exakt. Und Freund lallt. Kein Problem. Ich sehe gern mal zu. Dabei. Exakt. Mein Freund. Was soll ich sagen. Einwandfrei. Beweis uns deine Zungenfertigkeit. Schreit Paul. Du. Lügner. Spinner. Dichter. Schwein. Schreit Paul. Wirst du nie Ruhe geben. Hand aufs Herz. Exakt. Wie wär’s. Wie war dein Name gleich. Das wär’s. Mit uns. Und deiner Paranoia. Und deinen Wörtern. Sag kein Wort. Du. Wichser. Freundchen. Sieh dich an. Schreit Paul. So wird die Fantasie zur Wirklichkeit. Und Wirklichkeit zu Fantasie. Und baut sich vor mir auf. Der Paul. Und rotzt mir ins Gesicht. Der Paul. Exakt. Im Bild. Das ist. Exakt. Das ungelegte Ei. Zwei. Drei. Verpiss dich. Glatzkopf. Einwandfrei. Es hat sich ausgemalt mit mir. Und kann doch niemals. Niemals sein. Exakt. Exakt. Und schwindelfrei. Dass du mich willst. Es ist vorbei.

‚Der Paul.‘ (IX)
Fortsetzung folgt

Der Paul.
Erstes Heft: Verschränkte Teilchen.
ISBN 9783756836192
Books on Demand

HÖREN
Samuel Barber
Adagio for Strings
(Live, 1982)
Leonard Bernstein
LA Phil
DG

LESEN
Christopher Isherwood
Goodbye To Berlin
Vintage Classics

FILM
Cabaret
Liza Minnelli
Michael York
Joel Grey
Bob Fosse

Von Peter R. Pollmann

Dichter, Rezitator & Sprechlehrer. Lebt in Köln.