Krimi.

Peter R. Pollmann - 'Krimi.'
'Dornröschen hat Hunger.' Der Krimi bleibt. Schwul.

OK. Du sagst. Schon seinerzeit. Schon im Café. Hör zu. Nun wirst du dich daran erinnern. Freund. Du sagst. Das sagte ich am ersten Tag. Dir werde ich beim Sterben in die Augen sehen. Alter Mann. Das habe ich gesagt. Getan. Die Uhr. Die Uhr in meinem Kopf. An seinem Handgelenk. Schon gut. Tick. Tack. Mein Damokles. Mein Tu-nicht-recht. Mein Synonym. Das habe ich gewollt.

Dornröschen hat Hunger.
Der Krimi bleibt. Schwul.

Peter R. Pollmann, 'Dornröschen hat Hunger.'
‚Da lauert Missbrauch. Missbrauch. Mein Marquis. Und Deine Bluttat. Mörder. Dieses Messer. Das uns begleiten wird. Wie Deine Worte.‘

Prosa – 162 Seiten
ISBN: 9783755799443
Books on Demand
30. Mai 2022

Erhältlich als Paperback/Ebook
Im Buch- & Onlinehandel
oder über Books on Demand

SoundCloudTwitter & YouTube (HD)

Von Peter R. Pollmann

Dichter, Rezitator & Sprechlehrer. Videomacher. Lebt in Köln.