Hunter

Peter R. Pollmann - 'Hunter'
'DACHSCHÄDEN IV - Hunter'

Ich störe dich im Schlaf. Ich weiß. Ich bilde mir viel darauf ein. Ich schreibe die schönsten Dinge herbei. Ich stelle die Welt auf den Kopf. Du öffnest die Lippen. Du folgst meinem Ruf. Mit jeder Berührung entfalte ich dich. Der Duft deines Atems. Er weist mir den Weg. Wir finden die Wörter. Wir sprechen uns aus. Die tiefe Erschöpfung. Sie erwartet den Tag. Ich werde nicht fertig mit dir.

Peter R. Pollmann
Bravo! Mein Aladin.
Eine Liebesgeschichte. Echt schwul.
Prosa – 134 Seiten

Musik
Dmitri Schostakowitsch
Sinfonie Nr. 14
Teresa Kubiak
Isser Bushkin
London Symphony Orchestra
Leonard Bernstein
Sony Classical

Art
Max Liebermann
Simson und Delila
Öl auf Leinwand
Städel Museum

Von Peter R. Pollmann

Dichter, Rezitator & Sprechlehrer. Lebt in Köln.