Meute

SCHUBLADEN III

Ich lebe von Irrtümern. Sie versorgen mich gut. Sie schenken mir schlaflose Nächte zum Trost. Ich habe meine Verzweiflung im Griff. Das kann sich natürlich jederzeit ändern. Ich setze auf Fallen. Ich lege mich rein. Ich achte darauf, die Geduld mit mir nicht zu verlieren. Ein gebrochenes Rückgrat schlägt keine Räder. Das stimmt. Ich tue dies ohne ersichtlichen Grund.

Musik

Sainte
Local Mvp
YSM collective

Frédéric Chopin
Sämtliche Nocturnes
Jan Lisiecki
Deutsche Grammophon

Mein YouTube Kanal bietet die Videos in HD.

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Das Geheimnis der Wörter bleibt ihre Gravitation. Wir treiben es hier wie die Karnickel, Herr Doktor.'