Mitläufer

FRISCHZELLEN I

Ich will dir sagen, was ich sehe. Du schlurfst die Häuserwand entlang. Du gehst gebeugt. Dich stützt ein Stock. Du murmelst vor dich hin. Der Blütenduft erreicht dich nicht. Du keuchst. Das Atmen fällt dir schwer. Dein Bild im Spiegel lügt dich an. Es lacht dich aus. Du hast das Denken abgelegt. Du bist ein Hammer ohne Wut.

Musik

Adán Mizrahi
DISSIDENT
Ben Van Gelder
Natalio Sued
Teis Semey
Tijn Jans
Patagonia Records

Janis Joplin
Summertime (Live)
House Of Humbug

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Die offenen Fragen. Sie stellen sich vor, wie verwundbar wir sind. Und das genau macht uns zu Tätern. Mein Freund. Wir reisen ohne Gepäck.'