Hüften

VOLLTREFFER II

Du bist beweglicher geworden. Die Blicke folgen dir. Sie fordern dich heraus. Du gibst dich unberührt. Du hast zu lange angestanden. Du kennst das Spiel. Du weißt, dass jede Nähe dich vernichten würde. Du schenkst dem Teufel diesen Lauf. Er hat das Recht auf seiner Seite. Wir sind am Zug. Wir sind die Pest. Das kosten wir genüsslich aus.

Musik

KALI Trio
LOOM
Ronin Rhythm Records

Domenico Scarlatti
Klaviersonaten, Teil 1
Federico Colli
Chandos

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Die offenen Fragen. Sie stellen sich vor, wie verwundbar wir sind. Und das genau macht uns zu Tätern. Mein Freund. Wir reisen ohne Gepäck.'