Duft

FREISPRÜCHE VII

Ich bin Bewegung. Ich widerrufe mich in jedem Gesicht, dem ich begegne. Ich erkenne dich an. Ich lasse dich zu. Ich stelle dich bloß. Du hast kein Interesse daran, mich zu schonen. Wir sind hungrig. Wir suchen. Wir finden. Wir nützen uns nichts. Das macht unsere Liebe verdächtig. Wir zerbrechen daran. Der Mond ist ein Schatten im Wind.

Musik

Ismail Sentissi Trio
Genoma
jazz family

Orazio Sciortino
Diario di un poeta
Ambra Piano Trio
Claves Records

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Das Geheimnis der Wörter bleibt ihre Gravitation. Wir treiben es hier wie die Karnickel, Herr Doktor.'