Optik

SCHLEICHHANDEL IV

Schönheitsfehler faszinieren mich. Sie halten mich bei der Stange. Sie fallen aus allen Wolken. Wie Ziegel. Das kann man beklagen. Meine Wörter erschlagen dich. Bruder. Alles hat seinen Platz. Ich lasse dich liegen. Es gibt keine bessere Zeit. Ich suche die Lebendigen heim. Die machen sich irgendwo breit. Ich bin kein Idiot. Ich passe mich an. Das leuchtet mir ein.

Musik

Joel Ross
Who Are You?
Blue Note Records

Mozart
Klaviersonaten
Maxim Emelyanychev
Aparté

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Die offenen Fragen. Sie stellen sich vor, wie verwundbar wir sind. Und das genau macht uns zu Tätern. Mein Freund. Wir reisen ohne Gepäck.'