Eicheln

PFLICHTLEKTÜRE VII

Ich schwimme. Ich lasse mich überzeugen. Du grinst. Du machst dich ans Werk. Du rackerst dich ab. Kollateralschäden sind unvermeidlich. Irrtümer auch. Die Ungewissheit erreicht die Grenze des Erträglichen. Die Frage erledigt sich. Wir missachten den kritischen Punkt. Es gibt kein Zurück. Mehr. Ich ächze. Ich bete. Ich schenke dem Teufel sein Recht. Dito. Es ist unüberhörbar. Auch du bist zufrieden mit dir.

Musik
R+R=NOW
R+R=Now Live
Blue Note Records

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Die offenen Fragen. Sie stellen sich vor, wie verwundbar wir sind. Und das genau macht uns zu Tätern. Mein Freund. Wir reisen ohne Gepäck.'