Bums

RIECHSALZ I

Das geht noch besser. Das wird unverschämt geil. Das Leben schlägt die Augen auf. Endlich. Es bietet mir den Arschtritt an. Ich lasse mich nicht lange bitten. Ich halte hin. Und zwar mit Genuss. Da unten tut sich was. Mein Hirn springt aus der Fassung. Es findet keine Fragen mehr. Es atmet durch. Es rennt drauf los. Das ist passiert. Es schneit.

Musik
Régis Campo
Street-Art
Ensemble TM+
Laurent Cuniot
Signature

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Die offenen Fragen. Sie stellen sich vor, wie verwundbar wir sind. Und das genau macht uns zu Tätern. Mein Freund. Wir reisen ohne Gepäck.'