Markt

LICHT II

Die Lebenslust regiert meine Gedanken. Welcher Richtung auch immer ich folge. Ich wittere die offene See. Meine Handlungen berechtigen mich. Sie geben den Wörtern Gestalt. Erleichterungen beanspruche ich nicht. Für bittere Pillen habe ich keine Verwendung. Ich übertreffe mich selbst, weil Du um mich buhlst. All denjenigen, die sich in Sicherheit wiegen, verweigere ich meinen Gehorsam.

Musik
Nuno Lobo
303 | Circ. Praça Constituição
Maat Saxophone Quartet
7 Mountain Records

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Die offenen Fragen. Sie stellen sich vor, wie verwundbar wir sind. Und das genau macht uns zu Tätern. Mein Freund. Wir reisen ohne Gepäck.'