Schleifen

ZUCHTPERLEN V

Missbrauch schleicht die Flure entlang. Missbrauch hält sich bedeckt. In bester Gesellschaft findet Missbrauch zum Schuss. Der Hüter der Unschuld schaut weg. Gnadenlos. Sie werden gebrochen. Die Wörter. Sie halten dem Angriff nie stand. Die zahllosen Tränen. Sie fallen. Wie immer. Zu spät. Ich bleibe. Mein Herz. Ich beunruhige Dich. Ich lasse den Hammer nicht los.

Musik
Julius Eastman
Evil Nigger
Benedikt Ter Braak
Kai Schumacher
Mirela Zhulali
Patricia Elizabeth Martinez
Neue Meister

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Die offenen Fragen. Sie stellen sich vor, wie verwundbar wir sind. Und das genau macht uns zu Tätern. Mein Freund. Wir reisen ohne Gepäck.'