Sehnig

ZUCHTPERLEN I

Der Start fällt schwer. Weniger im Schritt als im Kopf. Ich renne mich blöd. Meine Anzeige gilt dem entlarvenden Küsser. Übertriebene Zärtlichkeiten sind dabei nicht so mein Ding. Abwege nehme ich mit. Gern abstrus. Absprachen schlage ich aus. Was die körperlichen Merkmale betrifft, bin ich, wie der Titel verrät, darauf fixiert, meiner Erregung zu folgen. Schon ein paar der Situation angemessene Begriffe nebeln mich ein. Orthographische Mängel gehören zum Spiel. In blindem Vertrauen auf Deine Indiskretion. Schreibe ich das.

Musik
Kaj Duncan David
451
Jakob Bangsø
Dacapo

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Die offenen Fragen. Sie stellen sich vor, wie verwundbar wir sind. Und das genau macht uns zu Tätern. Mein Freund. Wir reisen ohne Gepäck.'