Samba

WEGELAGERER VII

Über sämtlichen Gräbern herrscht Ruhe. Das ist verdächtig. Die Seligen hecken mal wieder was aus. Sie proben das Tänzchen im Stillen. Um nachhaltig sicherzustellen, dass ihnen bloß niemand gerissene Einfälle klaut. Die Lebenden stehlen den Toten mit Vorsatz die Schau. Herzlich unbeeindruckt vom Treiben der einen oder der anderen gönne ich meiner Unvernunft freien Lauf. Ehrlich gesagt.

Musik
Jakob Encke
Samba
vision string quartet
Warner Classics

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Das Geheimnis der Wörter bleibt ihre Gravitation. Wir treiben es hier wie die Karnickel, Herr Doktor.'