Sonne

NIKOTIN VII

Ausgereizt, Väterchen Stillstand. Alles hat seine Zeit. Ich plädiere auf gar nichts. Es lebe die Lust. Meine unbezahlbaren Lügen waren der einzige Weg, mich zu stellen. Ja. Der Schächer meiner schlachtreifen Doppelgänger bin ich. Ich allein. Zukünftig hältst du besser den Mund und wechselst die Straßenseite. Sollte ich dir noch einmal im Freien begegnen. Vertrau mir.

Musik
Mozart
Don Giovanni
Le Cercle de l’Harmonie
Jérémie Rhorer
Alpha Classics

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Die offenen Fragen. Sie stellen sich vor, wie verwundbar wir sind. Und das genau macht uns zu Tätern. Mein Freund. Wir reisen ohne Gepäck.'