Etikette

ZUFALLSGENERATOREN VI

Halt Dich aufrecht bei Tisch. Führ die Gabel zum Mund. Friss Dich satt. Liebes Kind. Nackte Angst. Wohnt im Keller ein Mann. Leg das Messer zurück. Nimm die Mutter beim Wort. Bis ins Einschlafen treu. Wiederholte sie das. Du und ich. Ganz allein. Nur wir zwei. Keine falsche Bewegung. Mein Herz. Sonst fliegt uns das Rennen. Das Reißen. Das Schlachten. Der Frohsinn. Das Huren. Nur so um die Ohren. Gepfefferte Angst. Friss Dich satt. Am seidenen Faden. Hängt nichts.

Musik
Reinaldo Moya
Hearing It Getting Dark
Attacca Quartet
Furious Artisans

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Die offenen Fragen. Sie stellen sich vor, wie verwundbar wir sind. Und das genau macht uns zu Tätern. Mein Freund. Wir reisen ohne Gepäck.'