Leckerbissen

Nichts Neues. Wahrscheinlich; so viel denke ich mir; nun rauf Dir nicht gleich Dein gepudertes Haar. Schreib. Todsicher. Trefflich. Selbst wenn ich bemerke, wie schlau unser Stelldichein austrickst; mich auffliegen lässt. Wir ahnten seit langem wie fesch, wie belesen Du führst. Löwenherz.

Es ist eine alte Geschichte,
Doch bleibt sie immer neu;
Und wem sie just passieret,
Dem hüpft das Herz platt entzwei.

Frei nach: Heinrich Heine, Lyrisches Intermezzo

Dieser Bauchladen Elend. Im Mist. Wurzelbohrer. Die vergrübelten Reisen. Auf Sicht. Brauner Bär. Ein Kalenderblatt. Schluckauf. Verschossene Milch. Die Englein im Rotlicht, die backen das Brot. Also. Grünschnabel. Heiter. Nie zu spät! Ungesüßt.

Weiter. Hören!

Gustav Mahler
Sinfonie Nr. 4
Vladimir Jurowski
Sofia Fomina
London Philharmonic Orchestra
Lable: LPO

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Das Geheimnis der Wörter bleibt ihre Gravitation. Wir treiben es hier wie die Karnickel, Herr Doktor.'