Erste Audios

Geschafft. Einmal mehr. Immerhin, meine Lieben, nun stell ich die ersten Audios online. Drei ShortShorts zunächst meiner Sammlung: High fives.

Wie eine Karmesinschnur sind deine Lippen und anmutig ist dein Redegerät.

aus: Der Gesang der Gesänge; verdeutscht von Martin Buber & Franz Rosenzweig.

Die eigentliche Falltür zur Seele, Fasan, die ist unser Ohr;
wie du siehst!

so (sinngemäß) nachdenklich sangen’s die Griechen, zumindest die Alten zuhauf!

Na. Warten wir’s ab. Bleibt mir treu. Alles klar. Ihr hört mich. Bis morgen. Vielleicht. Denn: Reden ist Silber. Doch Schweigen ist Gold. – nach Großmutter selig (bei Tisch).

Von Peter R. Pollmann

Freischaffender Dichter, Blogger, Rezitator und Sprechlehrer. 'Die offenen Fragen. Sie stellen sich vor, wie verwundbar wir sind. Und das genau macht uns zu Tätern. Mein Freund. Wir reisen ohne Gepäck.'